zum Inhalt springen

Fachkräfte Palliative Care (Bethen/Cloppenburg)

Erfolgreicher Abschluss - 2022

Fachkräfte Palliative Care (Bethen/Cloppenburg)

Erfolgreicher Abschluss - 2022

Cloppenburg (kes). Zuhören, sehen, reden und handeln mit Gefühl, dies gehört zur Pflege eines Menschen. Dazu zählt die Sterbebegleitung in besonderen Situationen, schwerstkranke Menschen an ihrem Lebensende zu begleiten und ihnen bedarfsgerechte Pflege zukommen zu lassen.

Für Pflegefachkräfte bot die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) Cloppenburg eine Weiterbildung zur „Palliative Care Fachkraft“ an, um diesen Menschen und ihren Angehörigen professionelle Unterstützung bieten zu können. Zehn Pflegefachkräfte aus ambulanten Pflegediensten, den Pflegeheimen und Hospizdiensten haben diese Fortbildung beim Bildungswerk Cloppenburg erfolgreich absolviert.  

Es sind dies: Vanessa Wolf, Markhausen; Katja Tholen-Schrameyer, Altenoythe; Ellen Schlarmann, Bösel; Carina Ahlers, Silvia Spils-Blömer beide Saterland; Karin Högemann, Garrel; Monika Abeling, Höltinghausen; Anja Ideler, Garrel; Nadine Huntemann, Ellerbrock; Olga Lambricht, Cloppenburg 

Copyright: Martin Kessens 
Foto: Lisa Wempe