zum Inhalt springen

Stark auch ohne Muckis

Für 5 - 8 jährige und 9 - 12jährige Kids

Stark auch ohne Muckis

Für 5 - 8 jährige und 9 - 12jährige Kids

Cloppenburg(kes). Ihre Botschaft ist klar und eindeutig: Kinder stark machen. Heidi Höweler, Selbstbehauptungs -und Resilienztrainerin bietet Kurse für Kinder von fünf bis 12 Jahren und Vorträge ab März im Bildungswerk Cloppenburg an. „Schätzungsweise jedes dritte Kind macht im Alter von fünf bis 12 Jahren negative Erfahrungen mit gefühltem Mobbing und überfordernden Konfliktsituationen“, sagt die zweifache Mutter. In den Trainings „Stark auch ohne Muckis“ fördert sie das Vertrauen an die eigenen Fähigkeiten und Werte. Dazu gehören Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, die Fähigkeit selbstbestimmt zu handeln und eigene Grenzen zu erkennen und setzen. Sie selbst sei schon mit vielen Herausforderungen im Leben konfrontiert worden, erzählt die 50-jährige bei der Vorstellung des Angebotes. Dabei erkannte sie, dass vieles im Leben eine Frage der Perspektive ist. Dadurch könnten sich Wege auftun, den Blick auf das Gute im Leben zu richten. „Diese gewonnene Lebensstärke möchte ich an das Wichtigste, was wir haben, weitergeben, an unsere Kinder“, sagt sie überzeugend. Ihrer Tochter fehlte eine große Portion Selbstbewusstsein, erzählt sie, heute ginge sie erhobenen Hauptes aus dem Haus und selbst der größte Rowdy in der Klasse habe keine Chance mehr, sie einzuschüchtern. Und diese positiven Erfahrungen teilen auch andere Kinder mit ihrer Tochter, die bereits an den zahlreichen Trainings im Osnabrücker Land teilgenommen haben. „Stark auch ohne Muckis“ ist ein Training, welches aus der Praxis für die Praxis entwickelt wurde und seit 2004 in verschiedenen Einrichtungen mit über 33.000 Kindern durchgeführt wurde. Die drei Termine umfassenden Kurse richten sich an fünf- bis achtjährige und an neun bis 12-jährige Jungen und Mädchen. Am Ende der letzten Kurseinheit werden auch die Eltern mit eingebunden. Anmeldungen und Infos unter 04471 9108-0 oder www.bildungswerk-clp.de