zum Inhalt springen

Wundversorgung in der Palliativpflege

Wundversorgung in der Palliativpflege

Kursplätze: Kurs beendet
Kursnummer: 3019
Chronische Wunden beeinträchtigen das Wohlbefinden und die Lebensqualität der betroffenen Menschen. Moderne Methoden der Wundversorgung zielen darauf ab, diese Einschränkung so gering wie möglich zu halten.
Die Versorgung exulzerierender, sezernierender oder blutender Wunden mit häufig starker Geruchsbildung ist in der Palliativversorgung kein Einzelfall.
Das Ziel einer Wundbehandlung ist es in diesem Stadium des Lebens das Wohlbefinden der betroffenen Menschen zu verbessern.
Die Veranstaltung soll dazu dienen, Antworten auf die Herausforderungen der palliativen Wundversorgung zu suchen und diese gemeinsam mit Ihnen zu erarbeiten.
---- Melden Sie sich bitte für diese Fortbildung über das Anmeldefomular an. Natürlich stehen wir Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung. Das Formular befindet sich wie auch der Flyer ein Feld tiefer unter den Punkt Dokumente. ---
Kurs jetzt vormerken
   

Weitere Kursangebote...

selber Themenbereich
TitelKurs-OrtStart 
123
Seitengröße
Seite 1 von 3 | Eintrag 1 bis 10 von 21
0150 Trauer am Arbeitsplatz Haus der Erwachsenenbildung03.06.202204.06.2022 frei
15150 Hilfen in der Begleitung palliativer Patienten und ihrer An- und Zugehörigen
Ausgebucht. Vormerken auf Warteliste möglich!
PalliativTeam Landkreis Diepholz - Standort Syke23.06.202223.06.2022 voll
14150 Glaubens- und Sinnfragen im Alter Haus der Erwachsenenbildung28.06.202228.06.2022 frei
13150 Palliative Care - Oldenburg Jugendherberge Oldenburg11.07.202215.02.2023 frei
10150 Hygienebeauftragte:r in der Altenpflege Haus der Erwachsenenbildung24.08.202204.11.2022 frei
0160 Helfer/in in der Altenpflege & Betreuungshelfer Haus der Erwachsenenbildung31.08.202214.12.2022 frei
1150 Hygienetag - Fortbildung und Erfahrungsaustausch Haus der Erwachsenenbildung01.09.202201.09.2022 frei
3150 Palliative Medizin - Basiskurs Haus der Erwachsenenbildung02.09.202215.10.2022 frei
14160 Weiterbildung zur/zum Trauerbegleiter:in St. Antoniushaus, Vechta03.09.202215.04.2023 frei
5160 Betreuungshelfer:in Haus der Erwachsenenbildung07.09.202217.02.2023 frei
selber Dozent / selbe Dozenetin
TitelKurs-OrtStart 
1
Seitengröße
Seite 1 von 1 | Eintrag 1 bis 2 von 2
4120 Schmerz aus pflegerischer Sicht Haus der Erwachsenenbildung21.09.202221.09.2022 frei
8150 Trauergruppen leiten lernen Haus der Erwachsenenbildung23.09.202224.09.2022 frei
Termine
Start: Do., 24.02.2022, 09:00
Ende: Do., 24.02.2022, 16:45
Dieser Kurs ist bereits beendet.
Umfang: 1 Termin
Kosten:
120,00 €
Kursort - Leitung - Anmeldung
Kursort
Graf-Stauffenberg-Str. 1-5
49661 Cloppenburg
Leitung:
Dozententeam
Anmeldung
Bildungswerk Cloppenburg e.V.
Graf-Stauffenberg-Str. 1-5
49661 Cloppenburg
04471 9108-0