zum Inhalt springen

Wertschätzende Kommunikation mit den Angehörigen

Wertschätzende Kommunikation mit den Angehörigen

Kursplätze: Kurs beendet
Kursnummer: 3030
Der schwerkranke und sterbende Mensch mit all seinen Bedürfnissen steht im Mittelpunkt palliativen Geschehens. Die An- und Zugehörigen spielen gerade in der letzten Lebensphase eine wesentliche Rolle bei der Betreuung und Pflege. Wie gelingt es, als Pflegende eine Sprache zu sprechen, die wirklich berührt und Begegnung möglich macht? Wie können wir einfühlsames Hören kennenlernen und einüben? Wie können wir Gefühle wie Angst, Sorge, Aggression, Schuld, Trauer oder Ohnmacht bei den Angehörigen wahrnehmen und darauf entsprechend reagieren? Diese und andere Fragensollen im Seminar zur Sprache kommen und auf der Basis der gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg bearbeitet werden.
---- Melden Sie sich bitte für diese Fortbildung über das Anmeldefomular an, dieses befindet sich (genauso wie der Flyer) ein Feld tiefer unter den Punkt Dokumente ---
Kurs jetzt vormerken
   

Weitere Kursangebote...

selber Themenbereich
TitelKurs-OrtStart 
1
Seitengröße
Seite 1 von 1 | Eintrag 1 bis 4 von 4
12150 Trauer und Schule Hotel Kloster Damme13.12.202114.12.2021 frei
0160 Helfer/in in der Altenpflege Cloppenburg11.01.202211.01.2022 frei
0150 Betreuungshelfer/-in Cloppenburg11.01.202211.01.2022 frei
2150 Palliative Medizin - Basiskurs Niels-Stensen-Werk Vechta23.04.202217.06.2022 frei
selber Dozent / selbe Dozenetin
Im Moment gibt es keine Angebote des selben Dozenten.
Termine
Start: Do., 28.10.2021, 09:00
Ende: Do., 28.10.2021, 16:45
Umfang: 1 Termin
Kosten:
120,00 €
Kursort - Leitung - Anmeldung
Kursort
Graf-Stauffenberg-Str. 1-5
49661 Cloppenburg
Leitung
Cecilia Feldkamp
Anmeldung
Bildungswerk Cloppenburg e.V.
Graf-Stauffenberg-Str. 1-5
49661 Cloppenburg
04471 9108-0